By

Angela Pals
Sogesehen: Nightfever P. Max ist zu Gast in der Mainzer Augustinerkirche und folgt der Einladung der Nightfever-Initiative: Menschen werden eingeladen, spontan in die Kirche zu kommen und in der von unzähligen Kerzen ausgeleuchteten Kirche zu spüren: Licht wärmt mich und macht meine Dunkelheiten hell! „Jeder Mensch hat eine Sehnsucht nach Gott – und er will an Weihnachten...
weiterlesen
Eine Radio-Reportage im HR von Riccardo Mastrocola: Nach Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche: Wie angehende Priester mit ihrer Sexualität umgehen Drei Priesteramtskandidaten aus Fulda und Mainz berichten hier über die Herausforderung, im Zölibat mit der eigenen Sexualität umzugehen. In den dortigen Priesterseminaren wurden die Lehrpläne verändert. Veröffentlicht am 14.12.19 um 13:49 Uhr Sexualität ausleben können?...
weiterlesen
Lesen Sie einen ausführlichen Bericht über den gemeisamen Tag aller Mainzer Theologiestudierenden mit den Personal- und Ausbildungsverantwortlichen der Diözese hier.    
weiterlesen
Als aber die Güte und Menschenliebe Gottes, unseres Retters, erschien, hat er uns gerettet – nicht weil wir Werke vollbracht hätten, die uns gerecht machen können, sondern aufgrund seines Erbarmens – durch das Bad der Wiedergeburt und der Erneuerung im Heiligen Geist. Tit 3,4f. – aus der zweiten Lesung des Todestages P. Helmut Schmitt SJ...
weiterlesen
Im Rahmen der Theo-Messe am Gedenktag des heiligen Johannes Bosco wurde die bisherige Ausbildungsleitung für den Info- und Bewerberkreis (IBWK), Frau Dr. Anne-Madeleine Plum, verabschiedet, um in der Hochschulgemeinde der Universität Darmstadt die Leitung zu übernehmen. In der Predigt stellte Regens Dr. Tonke Dennebaum den heiligen Johannes Bosco mit seiner tiefen Verwurzelung im Glauben und...
weiterlesen
Exkursion von Priesterseminar und Pastoralkurs von 4. bis 8. Oktober 2018 nach Polen Donnerstag, 4. Oktober – Bericht von Thomas Kettel Früh (um 5:10 morgens!) ging es von unserem Seminar aus zum Frankfurter Flughafen. Von dort flogen wir nach Krakau, wo wir von unserer Fremdenführerin herzlich begrüßt wurden. Nach einer kurzen Busfahrt in die Innenstadt...
weiterlesen
„Gemeinschaft ist die wichtigste Grundlage priesterlichen Lebens“ Diakon Simon Krost von Bischof Peter Kohlgraf im Mainzer Dom zum Priester geweiht Der Mainzer Bischof Peter Kohlgraf hat am Samstag, 16. Juni, durch Handauflegung und Gebet Diakon Simon Krost im Mainzer Dom zum Priester geweiht. In seiner Predigt betonte Kohlgraf, „dass Gemeinschaft die wichtigste Erfahrung und Grundlage...
weiterlesen
Am Montag, 19. März, hat der Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland, Frank-Walter Steinmeier, seinen Aufenthalt in Mainz genutzt, um Abschied von unserem früheren Bischof Karl Kardinal Lehmann zu nehmen. Wir freuen uns und sind dankbar für diese besondere Geste der Verbundenheit. Um die Mittagszeit ist die Wagenkolonne des Bundespräsidenten in unseren Seminarhof eingefahren. Begleitet wurde der...
weiterlesen
Mit vielen Menschen im Bistum Mainz und weit darüber hinaus trauert auch die Gemeinschaft des Mainzer Priesterseminars St. Bonifatius um den verstorbenen Kardinal Karl Lehmann. Gerne schließen wir uns der großen Gebetsgemeinschaft für Kardinal Lehmann an und bitten darum, dass er jetzt schauen darf, was er geglaubt und verkündet hat. Die Aufbahrung von Kardinal Lehmann in...
weiterlesen
Franziskus hat die Regenten der deutschsprachigen Priesterseminare gebeten, Priesteramtskandidaten „die Nähe Gottes“ spürbar zu machen. Bei einer Audienz im Vatikan sagte Franziskus an diesem Donnerstag, dass die Welt viele Veränderungen durchmache – und das beträfe auch die Priesterausbildung. Mario Galgano – Vatikanstadt Als Menschen und als Priester könnten die Regenten auf ihre wichtigen Erfahrungen zurückgreifen,...
weiterlesen
1 2

Letzte Beiträge

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen