Gottesdienste für Studierende im Sommersemester 2018

Gemeinsamer Start ins Sommersemester am 16. April 2018

Am Montag, 16. April 2018, beginnen an der Mainzer Universität die Vorlesungen für das Sommersemester 2018. Aus diesem Anlass lädt die Kommunität des Priesterseminars an diesem Tag zum Semestereröffnungsgottesdienst in die Seminarkirche ein. Er beginnt um 18.30 Uhr. Im Anschluss gibt es für alle Gäste ein gemeinsames Abendessen.
Am kommenden Donnerstag nehmen wir an der Semestereröffnung an der KHG Mainz teil, bei welcher auch der neue Pfarrer Ignatius Löckemann eingeführt werden wird.

Ab dem 26. April jeden Donnerstag um 18.30 Uhr Theomesse

Im Sommersemester feiern wir an jedem Donnerstagabend um 18.30 Uhr die Theomesse. Zu diesem Gottesdienst sind alle Mainzer (Theologie-)Studierenden von der Universität und der Katholischen Hochschule sowie alle Interessierten herzlich eingeladen. Im Anschluss an die Eucharistiefeier besteht die Möglichkeit, gemeinsam zu Abend zu essen. Wir würden uns darüber hinaus freuen, wenn möglichst viele Studierende die Gottesdienste durch die Übernahme von Aufgaben mitgestalten würden. Dazu zählen liturgische Dienste (Lektor / Kantor/ Ministration) sowie die inhaltliche Gestaltung (Liedordnung / Fürbitten). Die Übersicht über die einzelnen Gottesdienste und Termine finden Sie hier.

 

Bitte beachten: Die Theomesse entfällt an Christi Himmelfahrt (10. Mai) und an Fronleichnam (31. Mai).

Beitrag kommentieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen