Am Samstag, 14. April 2018, hat Bischof Peter Kohlgraf unseren Mitbruder Maximilian Eichler in der Seminarkirche zum Diakon geweiht. In seiner Ansprache bezeichnete der Bischof es als Aufgabe eines Diakons, „die Welt des Glaubens und die Welt der Menschen ins Gespräch bringen“. Gott liebe und brauche jeden Menschen – darin sieht Bischof Kohlgraf die diakonische Botschaft, mit der Maximilian Eichler am Tag seiner Weihe gesandt werde.
Nach dem feierlichen Gottesdienst wurde im Kreuzgang des Priesterseminars weitergefeiert. Der Festtag schloss mit der Dankandacht am frühen Nachmittag ab. Den Wortlaut der Predigt von Bischof Kohlgraf finden Sie hier.

 

Beitrag kommentieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen