Priesterausbildung 1

Ausbildungsziele

Dimensionen der Priesterausbildung

Für das Leben und Wirken des Priesters sind eine umfassende Persönlichkeitsentwicklung und die Freude am gelebten Christsein in der katholischen Kirche die Basis erfüllter priesterlicher Existenz. Daher soll die Priesterausbildung pastorale und theologische Kompetenzen vermitteln und zur Formung einer priesterlichen Identität verhelfen. Der Seminarist soll im Priesterseminar

  • menschlich und persönlich reifen,
  • seine persönliche Berufung klären (Vermittlung des Berufsbildes im Sinne des Amts- und Weiheverständnisses der Kirche, realistische Darstellung der Berufswirklichkeit, nüchterne Einschätzung der eigenen Persönlichkeit und der eigenen Fähigkeiten, Läuterung der Berufsmotivation),
  • seine persönliche Gottes- und Christusbeziehung entfalten,
  • im geistlichen Leben und in der Glaubenserfahrung wachsen,
  • eine lebendige Beziehung zur Liturgie und zur Feier der Sakramente entwickeln,
  • einen priesterlichen Lebensstil ausbilden,
  • zur Priesterweihe hingeführt und in den priesterlichen Dienst eingeführt werden.

Das Ziel der Priesterbildung ist der Christ, der aufgrund seiner menschlichen und geistlichen Reife, seiner theologischen Bildung und seiner pastoralen Befähigung geeignet und bereit ist,

  • der Berufung Gottes zu entsprechen und sich in Weihe und Sendung durch den Bischof für die Kirche als Priester in Dienst nehmen zu lassen in der Lebensform der Ehelosigkeit um des Reiches Gottes willen,
  • seine menschlichen, geistlichen und beruflichen Fähigkeiten so weiterzuentwickeln, dass er den in der Priesterweihe übernommenen Auftrag Christi an den Mitmenschen in der jeweiligen pastoralen Situation ein Leben lang wahrnehmen kann.

(aus: Die deutschen Bischöfe (Hg.), Rahmenordnung für die Priesterbildung, Bonn 2003, S. 17)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen