Spiritual Prof. Dr. Philipp Müller

Prof. Dr. Philipp Müller

Spiritual

Was ist ein Spiritual?

Der Spiritual ist im Priesterseminar für die geistliche Ausbildung der Seminaristen verantwortlich. Er führt in das geistliche Leben ein, d.h. gibt Anregungen für die Betrachtung der Hl. Schrift, für das persönliche Gebet, hält Exerzitien und Besinnungstage. Außerdem steht er für die geistliche Begleitung zur Verfügung. 

Vita

1960

geboren in Düren

1981-1988

Studium der Kath. Theologie (Diplom und Staatsexamen) und Geschichte (Staatsexamen) in Freiburg i. Br.

1991

Priesterweihe für das Erzbistum Freiburg

1992-1997

Wiss. Ang. am AB Pastoraltheologie der Theol. Fakultät der Universität Freiburg

1997

Promotion mit „summa cum laude”; die Promotion wurde mit dem Bernhard-Welte-Preis ausgezeichnet

1999-2006

Regens des Erzbischöflichen Priesterseminars der Erzdiözese Freiburg in St. Peter (Schwarzwald)

2006

Habilitation für die Fächer Pastoraltheologie und Homiletik an der Theologischen Fakultät Freiburg i.Br.

2008-2011

Professor für Pastoraltheologie an der Katholischen Fachhochschule Mainz

Seit 2011

Professor für Pastoraltheologie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Seit 2012

Berater der Komission IV der Deutschen Bischofskonferenz "Geistliche Berufe und Kirchliche Dienste"
seit 2020
Spiritual am Bischöflichen Priesterseminar Mainz

Kontakt

Spiritual
Prof. Dr. Philipp Müller

06131/266-0
spiritual@bistum-mainz.de

 

Hier geht es zur Internetpräsenz von Prof. Müller an der Universität Mainz