Nachrichten

Adventsmusiken 2022

Gottesdienste mit Text und Musik in der Seminarkirche Eine halbe Stunde Ruhe finden – inmitten der vorweihnachtlichen Geschäftigkeit in der Mainzer Altstadt: Zu einem Gottesdienst, in dem Musik und besinnliche Texte im Zentrum stehen, laden Studierende der Theologie und der Kirchenmusik in die Seminarkirche ein. Die Kooperation der Ausbildungsstätten (Hochschule für Musik, Priesterseminar und Kirchenmusik...
weiterlesen

Vigil zum Seminarfeiertag

"Ich gebe euch ein neues Herz und einen neuen Geist" (Ez 36,26)
weiterlesen

Mainzer Notfallverbund beigetreten

Die Martinus-Bibliothek ist zusammen mit dem Mainzer Dom- und Diözesanmuseum, dem Dom- und Diözesanarchiv, sowie dem Landesmuseum Mainz und dem Kabarettarchiv am 29. November 2022 dem seit 2016 bestehenden Mainzer Notfallverbund, einem Verbund zur gegenseitigen Notfallunterstützung von Archiven, Bibliotheken und Museen, beigetreten. Die Institutionen des Notfallverbundes erarbeiten Ablaufpläne für Katastrophenfälle (z.B. Wassereinbruch), damit gelistete Dokumente...
weiterlesen

Admissio

Am ersten Adventssonntag finden traditionsgemäß die Beauftragungen in der Seminarkirche des Priesterseminars in Mainz statt. In diesem Jahr erhielten Herr Nonso Anthony Nwadiogbu für die Diözese Enugu, Nigeria, und Herr Thomas Kettel für die Diözese Mainz durch Herrn Weihbischof Dr. Udo Markus am 27. November 2022 die Admissio, die Aufnahme unter die Priesteramtskandidaten.
weiterlesen

Kaplanstage im Kloster Bad Wimpfen

Bei den gemeinsamen Tagen der Kapläne des Bistums Mainz vom 16.-18. November 2022 im Malteser Kloster Bad Wimpfen, gab es neben der Möglichkeit zum Austausch auch eine Schulung zur Kompetenz im Umgang mit demenzerkrankten Menschen. Monika Heinz, Koordinatorin der Malteser Demenzlotsen, führte die Teilnehmer u.a. mit praktischen Übungen in das schwierige Thema ein. Gemeinsame Messfeiern,...
weiterlesen

Donnerstagsmesse in der Seminarkirche

Wie üblich feiern wir auch im Wintersemester 2022/23 wieder donnerstags um 18.30 Uhr die Eucharistie mit Studierenden und jungen Erwachsenen in der Seminarkirche. Beim anschließenden Abendessen gibt es Gelegenheit zu Austausch und Beisammensein. Termine: 03.11., 10.11., 17.11., 24.11., 01.12., 15.12., 05.01., 12.01., 19.01., 26.01., 02.02., 09.02. Gerne können sich Interessierte an der Gestaltung des Gottesdienstes...
weiterlesen

Um sich mit den Fröhlichen zu freuen und mit den Weinenden zu weinen…

Diakonenweihe von Lukas Tyczka in Gießen Am Sonntag, den 23. Oktober 2022, wird Weihbischof Dr. Udo M. Bentz unseren Mitbruder Lukas Tyczka zum Diakon weihen. Der Gottesdienst in St. Bonifatius, Gießen beginnt um 15 Uhr. Lukas Tyzcka, dessen Theologiestudium schon etwas zurückliegt, hat sich nach einigen anderen beruflichen Stationen für den priesterlichen Dienst im Bistum...
weiterlesen

Wohin? – Zu dir, Herr!

Priesterweihe 2022 Unter dem Leitwort „Herr, wohin sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens“ (Joh 6,68) findet am Samstag, den 16. Juli, um 9.30 Uhr im Hohen Dom zu Mainz die Priesterweihe von Diakon Moritz Gerlach statt. Herzliche Einladung verbunden mit der Bitte um das Gebet für den Weihekandidaten! Der Vorbericht unserer Bistumszeitung...
weiterlesen

Trauer um Frank

Wer in den letzten Tagen die Blumen und Kerzen vor der Tür des Priesterseminars gesehen hat, wird sich vielleicht gewundert haben, an wen auf diese Weise gedacht wird. Frank, der “Freund der Augustinerkirche”, ist plötzlich und unerwartet gestorben. Seit Jahren saß er mit seinem Freund Peter vor der Tür zur Seminarkirche und hatte immer einen...
weiterlesen

Letzte Beiträge

Datenschutz
Wir, Bischöfliches Priesterseminar St. Bonifatius, Mainz (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Bischöfliches Priesterseminar St. Bonifatius, Mainz (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: