Neue Gesichter zum Auftakt der Donnerstagsmessen

Lucia Kehr und Bardo Frosch in neuen Aufgaben

Mit einer feierlich-beschwingten Donnerstagsmesse wurden  zwei neue Mitglieder in der Ausbildungsverantwortung für pastorale Berufe im Bistum Mainz begrüßt: Am 24.10. führte Domkapitular Prälat Eberhardt Frau Lucia Kehr für das Pastoral- und Ausbildungsseminar und den Info- und Bewerberkreis der angehenden PastoralreferentInnen sowie Herrn Bardo Frosch, bisher schon verantwortlich für die zweite Ausbildungsphase, für das Kolleg der angehenden GemeindereferentInnen ein. Wie sooft bereiteten im Anschluss unsere Schwestern ein reichhaltiges Buffet, was mit einer großen Runde Applaus honoriert wurde. Der Abend klang mit einer Sing-Runde für alle BewohnerInnen im Haus der kirchlichen Berufe und einm gemütlichen Beisammensein im Biborium aus.
Wir freuen uns über den Zuwachs und hoffen auf eine lange und fruchtbare gemeinsame Zeit!

Alexander Deick

Related Posts

Kommentieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen