Besuch der Gemeinschaft St. Martin – 30.01.2018

Das Mainzer Priesterseminar hatte Ende Januar hohen Besuch: auf ihrer Wallfahrt durch Deutschland machte die französische Gemeinschaft St. Martin aus Evron mit rund 100 Seminaristen und 6 Priestern am 30. Januar 2018 in Mainz Station. Unsere Gäste feierten die Eucharistie in der Seminarkirche, anschließend beteten sie mit uns die lateinische Sext. Nach dem Mittagessen stand eine Begegnung mit unserem Bischof  Peter Kohlgraf auf dem Programm. Themen des Gesprächs waren die Situation des Glaubens und der Berufungen in unseren beiden Ländern sowie die pastoralen Schwerpunkte im Bistum Mainz. Bischof Kohlgraf sprach von seinen ersten Erfahrungen im neuen Amt und seinem persönlichen Glauben.

Wir wünschen unseren Gästen Gottes reichen Segen für ihr Wirken in den Gemeinden
und bleiben im Gebet miteinander verbunden!

Beitrag kommentieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen